Evangelische Kirchengemeinde Ochsenburg

Unsere aktuellen Termine:

Evangelische Kirchengemeinden Leonbronn und Ochsenburg

 

Gemeinsamer Gottesdienst über die Sommerferien                                    

 

Über die Sommerferien findet jeweils ein gemeinsamer Gottesdienst im Wechsel zwischen Leonbronn und Ochsenburg statt.

 

Sonntag, 14. August 2022

   9.30 Uhr: Gemeinsamer Gottesdienst in Ochsenburg (Pfr. Kübler)

Das Opfer ist für die eigene Gemeinde bestimmt

 

Sonntag, 21. August  2022   
10.30 Uhr: Gemeinsamer Gottesdienst in Leonbronn  (Prädikant Herr Frenz)
Das Opfer ist für die eigene Gemeinde bestimmt

 

Sonntag, 28. August 2022

9.30 Uhr: Gemeinsamer Gottesdienst in Ochsenburg mit Taufe von Leo Rieger (Pfr. 

                 Wendnagel)

Das Opfer ist für die eigene Gemeinde bestimmt

 

Sonntag, 4. September 2022

10.30 Uhr: Gemeinsamer Gottesdienst in Leonbronn (Prädikant Herr Wasiluk)

Das Opfer ist für Ökumene und Auslansarbeit bestimmt

 

Sonntag, 11. September 2022

9.30 Uhr: Gemeinsamer Gottesdienst in Ochsenburg (Pfr.i.R.Aichele-Tesch)

 

Mutmachsäule in Ochsenburg – „Gott-Ich bin ganz Ohr“

Gott hört mir zu – darum steht die Mutmachsäule ab 8. August am Brunnen (Ortsmitte) in Ochsenburg. Ab 15. August Friedhof Ochsenburg. Wir wollen als Kirchengemeinde ein Zeichen setzen, ein Zeichen, dass Gott da ist, zuhört, sich Zeit nimmt. Ihm kann ich alles sagen. Er leiht mir sein Ohr – schenkt mir Gehör, nimmt mich wahr und ernst. Die Stele steht mit ihrer Botschaft auch stellvertretend für uns als Kirchengemeinde. Auch wir wollen für sie da sein und Ihnen unsere Ohren leihen. „Ganz Ohr für Sie sein.“

Wir möchten gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen: Was Sie freut, was Sie bedrückt, was Sie vermissen und wo wir Bedrängendes und Schweres mittragen können.

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen in Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde Ochsenburg!

Wir laden Sie herzlich ein, bei uns mitzumachen in unseren verschiedenen Gruppen und Kreisen und mit uns gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Manche dieser Angebot bieten wir auch gemeinsam mit unserer Nachbargemeinde Leonbronn an.

 

Außerdem laden wir Sie herzlich ein zu unseren vielen kleineren und größeren Festen und Veranstaltungen im Laufe des Jahres – vom musikalischen Neujahrsgottesdienst über Passionsandachten und Osternachtsfeier bis hin zu Erntedank, Waldweihnacht und vielem anderen mehr.

 

Alle Termin und alle regelmäßigen Veranstaltungen finden Sie jeweils auch im Amtsblatt der Gemeinde Zaberfeld unter der Rubrik „Kirchliche Nachrichten“ abgedruckt. Oder Sie melden sich einfach völlig unverbindlich im Pfarrhaus. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wir sind offen für neue Ideen und für Ihre Wünsche

und würden uns freuen,
wenn Sie bei uns in Ihrer Kirchengemeinde vor Ort

ein zuhause finden würden!

Klar ist Weihnachten kein Kindergeburtstag. Außer dem von Jesus. Doch was an Ostern geschah, stellt tatsächlich alles andere in den Schatten: Jesus starb, damit wir nicht mehr sterben müssen. So steht es in der Bibel (Joh.11,25-26). Und er ist vom Tod auferstanden, damir wir den Tod nicht mehr fürchten brauchen, sondern uns über ein ewiges Leben freuen können. In diesem Sinne: Frohe Ostern! - Ostern 2021 Marburger Medien Pk259
Klar ist Weihnachten kein Kindergeburtstag. Außer dem von Jesus. Doch was an Ostern geschah, stellt tatsächlich alles andere in den Schatten: Jesus starb, damit wir nicht mehr sterben müssen. So steht es in der Bibel (Joh.11,25-26). Und er ist vom Tod auferstanden, damir wir den Tod nicht mehr fürchten brauchen, sondern uns über ein ewiges Leben freuen können. In diesem Sinne: Frohe Ostern! - Ostern 2021 Marburger Medien Pk259
Tageslosung

für den 09. August 2022

Ich halte mich zu allen, die dich fürchten und deine Befehle halten.

Psalm 119,63

Philippus fragte den Kämmerer: Verstehst du auch, was du liest? Er aber sprach: Wie kann ich, wenn mich nicht jemand anleitet? Und er bat Philippus, aufzusteigen und sich zu ihm zu setzen.

Apostelgeschichte 8,30-31