Evangelische Kirchengemeinde Ochsenburg

 

Unsere aktuellen Termine:

Evangelische Kirchengemeinden Leonbronn und Ochsenburg

 

Liebe Gemeindeglieder,

die Coronavirus Infektionen steigen rasant und die maßgebende 7-Tage-Inzidenz liegt so hoch, dass ab sofort  - keine Präsenzgottesdienste in geschlossenen Räumen stattfinden können. Wir bedauern dies sehr, aber unser aller Gesundheit geht vor.

 

Hausandacht am 5. Sonntag nach Ostern Rogate 09.05.2021

Thema: Die betende Kirche

 

(Glockenläuten) Beginn zur Gottesdienstzeit 9.30 Uhr / 10.30 Uhr

 

(Eingang) Getrennt aber im Glauben verbunden feiern wir diese Andacht im Namen Gottes des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

 

(Wochenspruch) „Rogate“ heißt der heutige Sonntag mit seinem alten lateinischen Namen – auf Deutsch: Betet. Wie wir heute beten können, darum geht es, und im Mittelpunkt steht das Gebet, das Jesus uns selbst zu beten gelehrt hat. Als Zusage und Ermutigung passt dazu der Wochenspruch dieser Woche aus Psalm 66,20: Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet.

 

Neue LiederPlus Nr. 913 Psalm 95

Kommt herzu, lasst uns dem HERRN frohlocken *

und jauchzen dem Hort unsres Heils!

Lasst uns mit Danken vor sein Angesicht kommen *

und mit Psalmen ihm jauchzen!

Denn der HERR ist ein großer Gott *

und ein großer König über alle Götter.

Denn in seiner Hand sind die Tiefen der Erde, *

und die Höhen der Berge sind auch sein.

Denn sein ist das Meer, und er hat‘s gemacht, *

und seine Hände haben das Trockene bereitet.

Kommt, lasst uns anbeten und knien *

und niederfallen vor dem HERRN, der uns gemacht hat.

Denn er ist unser Gott *

und wir das Volk seiner Weide und Schafe seiner Hand.

Psalm 95, 1–7a

 

(Gebet) Herr Jesus Christus, unsere Herzen sind offen - so feiern wir an diesem Morgen unsere Andacht. Lass uns hören und spüren: Wir sind geliebt von dir. Erfülle uns mit deiner Liebe. Mach uns barmherzig mit uns selber. Komm zu uns und erfülle uns mit deinem guten Geist. Der du mit dem Vater und dem Heiligen Geist lebst und regierst alle Zeit. Amen.

 

(Wochenlied im Neue Lieder Plus unter der Nr. 8 weitere Strophen, zu singen oder zu beten)

NLP 8 Bist zu uns wie ein Vater (Unser Vater)

1. Bist zu uns wie ein Vater, der sein Kind nie vergisst.

Der trotz all seiner Größe immer ansprechbar ist.

Vater, unser Vater, alle Ehre deinem Namen.

Vater, unser Vater, bis ans Ende der Zeiten. Amen.

 

Predigttext aus der Bibel (vor)lesen

Text: Daniel 9,4-5.16-19

 

Vaterunser

 

Vorschau: Kleidersammlung für Bethel

Am Samstag, 15. Mai 2021 ab 9.00 Uhr, findet in Ochsenburg und Leonbronn die Altkleidersammlung für Bethel statt.

Gesammelt werden nur gute und solche Kleidungsstücke, die Sie selber noch tragen würden. Die Kleidung wird durch Mitarbeiter der Bodelschwinghsche Anstalten zugunsten ihrer Einrichtung verkauft. Stark verschmutzte Kleidung verursachen nur weitere Kosten. Gesammelt werden auch Schuhe, Tisch-und Bettwäsche, so auch Bettdecken, Handtaschen und Plüschtiere.

Die Sammlung findet natürlich unter den gegebenen Hygienemaßnahmen statt.

 

 

Suchen sie noch ein Geschenk??                                                                     

Die Evangelische Kirchengemeinde Leonbronn bietet eine Broschüre für 10.—Euro an. Geschichte zusammengestellt und aufgeschrieben von Manfred Schneider. Zum Beispiel: Leonbronns berühmtester Pfarrer, oder Kirchenchor Leonbronn oder Ein unheimliches Begräbnis…. u.v.m. Sie erhalten die Broschüre bei unserer Kirchenpflegerin Gisela Diefenbacher in der Kürnbacherstr. 15, Tel. 6243 . Sie können auch anrufen, wir bringen es Ihnen nach Hause.                                                                   

 

 

Ältere aus der Gemeinde beim Einkauf zu unterstützen.

Ab sofort gibt es in Ochsenburg und ggf. auch in anderen Zaberfelder Ortsteilen die Nachbarschaftshilfe.
Sie gehören selbst zu einer der Risikogruppen des Coronavirus oder kennen jemanden der Unterstützung beim Einkaufen/Medikamente abholen benötigt? Dann melden sie sich telefonisch unter 01713273139 (Tanja Aldinger)

oder 07046/8815146 (Christopher & Tanja Aldinger

oder 01786965742 (Tobias Aldinger)
Gerne können sie auch eine Nachricht mit Name, Adresse, Telefonnummer und ihrer Bestellung hinterlassen.
Der Service ist kostenlos! Es müssen nur die Kosten des Einkaufs selbst getragen werden.

Bitte nutzen Sie diesen Angebot, es kommt ja letzten Endes allen zu Gute, nicht nur den besonders Gefährdeten. Umso weniger Leute einkaufen gehen (weil eine Person für mehrere Menschen einkaufen geht) desto geringer wird die Ansteckungsgefahr in allgemeinen.
Sie gehören nicht zu einer der Risikogruppen und möchten gerne helfen? Melden Sie sich ebenfalls unter den oben genannten Nummern.

 

 

 

Herzlich willkommen in Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde Ochsenburg!

Wir laden Sie herzlich ein, bei uns mitzumachen in unseren verschiedenen Gruppen und Kreisen und mit uns gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Manche dieser Angebot bieten wir auch gemeinsam mit unserer Nachbargemeinde Leonbronn an.

 

Außerdem laden wir Sie herzlich ein zu unseren vielen kleineren und größeren Festen und Veranstaltungen im Laufe des Jahres – vom musikalischen Neujahrsgottesdienst über Passionsandachten und Osternachtsfeier bis hin zu Erntedank, Waldweihnacht und vielem anderen mehr.

 

Alle Termin und alle regelmäßigen Veranstaltungen finden Sie jeweils auch im Amtsblatt der Gemeinde Zaberfeld unter der Rubrik „Kirchliche Nachrichten“ abgedruckt. Oder Sie melden sich einfach völlig unverbindlich im Pfarrhaus. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wir sind offen für neue Ideen und für Ihre Wünsche

und würden uns freuen,
wenn Sie bei uns in Ihrer Kirchengemeinde vor Ort

ein zuhause finden würden!

Klar ist Weihnachten kein Kindergeburtstag. Außer dem von Jesus. Doch was an Ostern geschah, stellt tatsächlich alles andere in den Schatten: Jesus starb, damit wir nicht mehr sterben müssen. So steht es in der Bibel (Joh.11,25-26). Und er ist vom Tod auferstanden, damir wir den Tod nicht mehr fürchten brauchen, sondern uns über ein ewiges Leben freuen können. In diesem Sinne: Frohe Ostern! - Ostern 2021 Marburger Medien Pk259
Klar ist Weihnachten kein Kindergeburtstag. Außer dem von Jesus. Doch was an Ostern geschah, stellt tatsächlich alles andere in den Schatten: Jesus starb, damit wir nicht mehr sterben müssen. So steht es in der Bibel (Joh.11,25-26). Und er ist vom Tod auferstanden, damir wir den Tod nicht mehr fürchten brauchen, sondern uns über ein ewiges Leben freuen können. In diesem Sinne: Frohe Ostern! - Ostern 2021 Marburger Medien Pk259
Tageslosung

für den 09. Mai 2021

Zuflucht ist bei dem Gott, der von alters her ist.

5. Mose 33,27

Sein Erbarmen hört niemals auf; er schenkt es allen, die ihn ehren, von einer Generation zur andern.

Lukas 1,50